Aktuell

Unser erstes Fohlen im Coronajahr 2020 ist da. Völva hat uns vom Ehrenpreisträger Viktor frá Diisa die hübsche kleine Sóley geschenkt:

Juli 2019: Hengstweide : Tamin und Stali

Juli 2019 : Deckherde Blidur und seine Damen

Juni 2019 : 

Turniersaison

Rakni und Fenja

Mai 2019: Nicole hat das Goldene Reitabzeichen bestanden!!!

Mai 2019 neue Fohlenbilder: Lyn und Saela

Mai 2019

am 09.5. hat uns Una morgens mit einem zuckersüßen windfarbenen Hengstfohlen überrascht: Fáni von Dinnensberg weiß sich schick zu präsentieren und zeigt sich von Beginn an als sehr mutiger junger Mann

April 2019

Evelyn hat das Tiermedizinstudium mit einem Schnitt von 1,8 bestanden!

April 2019

am 13.4. um 22:00 Uhr hat uns Storka ein Stutfohlen mit Stern und Schnippe geschenkt

Saela von Dinnensberg verpricht eine große kräftige Schimmeldame zu werden

November 2018

Krummi von Dinnensberg hat ein schönes neues Zuhause gefunden.

Juli 2018

Gloi und Tamin unsere beiden diesjährigen Hengstfohlen entwickeln sich prächtig.

Juni 2018:

Auf ihrem zweiten Turnier von diesem Jahr, stellte Nicole auch Rakni vom Derkingshof vor, dieser Glänzte in seiner Futuity Viergang Prüfung. So konnten die zwei sich den 2. Platz mit 6,6 Punkten sichern.

Juni 2018:

Nachdem Nicole sich im letzten Jahr den ersten Platz in der Viergangprüfung V2 mit Fenja auf den BadenWürrtembergischen Meisterschaften sicherte, holte sie sich dieses Jahr, in dem sie erstmals mit Fenja auch im Pass ritt,  ebenfalls auf der BadenWürrtembergischen Meisterschaft, gleich zwei mal den Vizemeistertitel in den Prüfungen Fünfgang F2 und der Passprüfung PP1 sichern.

Juni 2018:

Am 22.Juni kam nochmal ein Hengstfohlen von Glaesa von Dinnensberg, Gloi von Dinnensberg ist ein Rappschimmel mit CremeGen

Am 10.Juni kam das Fohlen von Völva frá Asgardi zur Welt, ein Hengst mit sehr gutem Gebäude. Tamin von Dinnensberg

März 2018:

die Bäuchlein von Glaesa von Dinnensberg und Völva frá Asgardi wachsen

Februar 2018:

bis auf Fenja und Rakni befinden sich alle Pferde noch in der wohl verdienten Winterpause

Januar 2018:

Nachdem sich Nicole bereits 2016 und 2017 für die DJIM qualifiziert hat, startet sie dieses Jahr für das BadenWürttembergische Kader.